Die Praxis - Wurzeln in Tradition und Moderne

 

 

 

Die heutige Praxis Dres. Ch. und L. Bauer hat ihre Anfänge in der Praxisgemeinschaft Dr. med. Hartmut Bauer  und  Dr. med. Gertrud Bauer-Schallenberg hervorgegangen, die über mehr als 30 Jahre im alten Fachwerkhaus Alter Markt 7 in der Arnsberger Altstadt hausärztlich internistische Versorgung angeboten hat. 1993 kam Dr. med. Renate Lechner, zunächst halbtags zur Unterstützung hinzu. Die medizinische Tradition der Familie Dres. Bauer wurde fortgesetzt durch das Eintreten von Dr. med. Christoph Bauer in die Gemeinschaft, der 2003 die Praxis seiner Mutter übernahm. Im Sommer 2006 übernahm Dr. med.  Renate Lechner die Praxis von Dr. med. Hartmut Bauer. Frau Dr. Bauer-Conrad hat nach klinischer Ausbildung ihre Facharztweiterbildung in der Praxis absolviert und ist seit Januar 2017 als Nachfolgerin von Frau Dr. Lechner in die Praxisleitung eingetreten.

Ab dem 01.03.2018 arbeitet Frau Dr. Ina Lohmann als angestellte Ärztin in der Gemeinschaftspraxis. Den sich abzeichnenden Hausarztmangel im Blick wird auch gezielt medinzinischer Nachwuchs gefördert und ausgebildet. Und dies nicht nur im Bereich der medizinischen Fachangestellten (derzeit sind zwei Auszubildende angestellt), sondern auch im ärztlichen Bereich. So werden Famulaturen (Praktika von Medizinstudenten) in der Praxis absolviert, wie auch ein Teil der Facharztausbildung zum/r Allgemeinmediziner/in. Mit Frau Herwig wird nun schon die dritte Weiterbildungsassistentin in der Gemeinschaftspraxis Dres. Bauer & Kollegen ausgebildet.

 

Wir wollen jeden unserer Patienten/innen möglichst gut und individuell betreuen und versuchen uns angemessen Zeit für ihn/sie zu nehmen. Gleichzeitig versuchen wir den uns erteilten Sicherstellungsauftrag zur medizinischen Versorgung der Bevölkerung möglichst gut zu erfüllen und können, nicht ganz ohne Stolz, sagen, dass wir, durch das Engagement des gesamten Praxisteams, bislang keinen Neupatienten , der durch uns behandelt werden will, abweisen mussten!

 

Das Ehepaar Dr. med. Gertrud Bauer-Schallenberg und Dr. med. Hartmut Bauer führen in den Räumen der Praxis ihre privatärztliche Tätigkeit weiter. In Zeiten der Abwesenheit des Ehepaars Dres. Bauer sen. oder in Notfällen können die Patienten übergangslos von der Gemeinschaftspraxis mit betreut werden.

 

Zum 1. 4. 2007 ist die Praxis zusammen mit fünf weiteren Arztpraxen (der Fachrichtungen Chirurgie, Orthopädie, Gynäkologie, HNO und Urologie), einer Apotheke, einem Sanitätshaus, einer Praxis für Logopädie, einer Praxis für Physiotherapie und einem Cafe´ in das neu gegründete „Gesundheitszentrum am Neumarkt“ gezogen. Zwischenzeitlich wurde das Cafe´ durch einen Hörgeräte-Akustiker ersetzt. Der Umzug gab nicht nur die Gelegenheit in großzügigen Praxisräumen den Ansprüchen der modernen Medizin gerecht zu werden, sondern war und ist Programm in Bezug auf interdisziplinäre Zusammenarbeit, Nutzung gemeinsamer Strukturen und Ressourcen aller Praxen und Betriebe im Haus insbesondere in Zeiten beschränkter Mittel im Gesundheitswesen.

 

Mittlerweile ist das Gesundheitszentrum am Neumarkt eine feste Größe in Alt-Arnsberg geworden und wir können heute rückblickend sagen, dass unsere Hoffnung auf gute Zusammenarbeit und logistische Synergien im Haus voll erfüllt wurden. Es macht uns Freude, hier für Sie zu arbeiten.